Case Study: Ein Cobot in der Präzisionsfertigung

Die Fertigung von hochpräzisen Werkstücken beinhaltet viel Handarbeit und verlangt höchstes Geschick. Dennoch gibt es oft teuren Ausschuss. In einem Forschungsprojekt mit neun Industriepartnern und vier Forschungsinstutionen ging RhySearch der Frage nach: Wie kann die Fertigung von hochpräzisen Werkstücken automatisiert, der Fertigungsprozess beschleunigt und insbesondere die Prozesssicherheit erhöht werden, und das bei einer Formfehlertoleranz von 0.1 µm?

Ein kollaborativer Roboter, ein sogenannter Cobot, von Kuka spielt dabei eine wesentliche Rolle. Auf der Website von Kuka ist ein spannender Bericht zu lesen, wie der Cobot bei RhySearch eingesetzt wird: 
https://www.kuka.com/de-ch/branchen/loesungsdatenbank/2021/01/rhysearch

 

Weitere News

"Wirtschaft Regional" stellt das Hightech-Valley Rheintal vor. In der ersten Folge der Mini-Serie spricht RhySearch Geschäftsführer Richard Quaderer über das Wesen des Rheintaler Hightech-Clusters,…

Weiterlesen

Was hat Innovation mit einem agilen Mindset zu tun, und was können Führungskräfte tun, um diesen zu fördern? RhySearch Geschäftsführer Dr. Richard Quaderer meint: Einfach mal was ausprobieren ist…

Weiterlesen

Einmal mehr zeigte sich, dass der Standort Buchs grosse Anziehungskraft für die Optics Community hat: Jährlich treffen sich auf Einladung von RhySearch, dem Forschungs- und Innovationszentrum…

Weiterlesen

Vor kurzem konnten wir einen weiteren Erfolg feiern: Unser Team vom Labor für Präzisionsfertigung hat Hartmetall, Typ K40UF, bearbeitet. Das Metall zeichnet sich durch seine hohe Härte (bis 92 HRA /…

Weiterlesen

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.