Aktuelles

RhySearch fördert Innovation durch Vernetzung und Wissenstransfer zwischen regionalen Hightech-Unternehmen und Forschungsinstitutionen – auch für Hilti.

Dr. Andreas Bong,
Head Corporate Research & Technology Hilti AG

Veranstaltungsarchiv

Datum: 10.05.2019
Zeit: 13:30 bis 17:00
Ort: Buchs

Dieser Anlass dient Interessierten als kostenloser Einstieg in den iterativen Big-Data-Analytics-Prozess zu einem der drei Themen: Drift von Sensoren | Abnutzung/ Alterung | Predictive maintenance. Für den anschliessenden Arbeitskreis, der sich über mehrere Wochen erstreckt, ist eine gebührenpflichtige Anmeldung am Kick-off möglich.

Einführung ins Thema und Moderation: Dr. Leo Brecht, Universität Liechtenstein

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. 

Flyer Kick-off Arbeitskreis

Fragen? Bärbel Selm gibt Auskunft zum Kick-off und den anschliessenden Arbeitskreis.

 

Sind Sie interessiert, das eigene Thema zu beleuchten? Der zweitägige Workshop "Mit Big Data Analytics zur Innovation" startet am 7. Juni 2019. 

Datum: 11.04.2019
Zeit: 09:00 bis 17:30
Ort: Buchs

Symposium OCLA 2019 - Optical Coatings for Laser Applications

(English text see below)

Am 11. April 2019 findet zum fünften Mal die internationale Konferenz OCLA in Buchs statt. Technisch interessierte Ingenieure und Wissenschaftler tauschen sich in Themen der Laseroptik, High-End optischen Beschichtungen, Dünnschichtabscheidung oder optischer Charakterisierung aus. Nutzen Sie diese Plattform!

Die Programmdetails und die Anmeldung erscheinen unter rhysearch.ch/ocla.

Veranstaltungssprache: Englisch


Join the Optical Community of OCLA 2019 in Buchs! The Symposium OCLA is geared towards technically interested engineers and scientists working with laser optics, high-end optical coatings, thin film deposition and characterization. On 11 April 2019 visitors, presenters and researchers get the opportunity for exchanging ideas as well as spreading and gaining knowledge related to the field of optical coatings, laser technology and LIDT measurement.

Detailed programme of the symposium and the registration

The presentations will be held in english.

Datum: 28.03.2019 bis 29.03.2019
Zeit: 14:00 bis 19:30
Ort: Vaduz

Künstliche neuronale Netze (Deep Learning) haben die Grenzen von Big Data Analytics und Künstlicher Intelligenz stark erweitert, wie beispielsweise im Bereich der Bilderkennung, automatischer Übersetzung und Erkennung von Sprache. In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen von neuronalen Netzen und die Tools für Deep Learning kennen.

Der zweitägige Workshop findet am 28. und 29. März 2019 an der Universität Liechtenstein unter der Leitung von Dr. Johannes Schneider, Universität Liechtenstein, statt.

Die Gebühr beträgt CHF 1'250.- Die Teilnehmerzahl ist auf beschränkt. Anmeldeschluss ist der 4. März 2019.

Weitere Angaben und Anmeldung, Veranstalter: Universität Liechtenstein