Innovations

prozesse

RhySearch unterstützt die Innovationsfähigkeit der Industrieunternehmen und ist damit ein wertvoller Baustein für die Zukunftssicherung des Werkplatzes Liechtenstein.

Klaus Risch,
Präsident Liechtensteinische Industrie- und Handelskammer

Begleitete IGE Patentrecherche

Wollten Sie schon immer wissen, ob Ihre Erfindung neu und patentierbar ist? Das Institut für Geistiges Eigentum (IGE) in Bern kann helfen, ohne dass Sie den langen Weg nach Bern antreten müssen.

 

Recherche für CHF 100.- (bis Ende 2020)

Das Institut für Geistiges Eigentum IGE unterstützt innovative KMU und Start-ups weiterhin während der Corona-Situation mit besonderen Angeboten und bietet deshalb Begleitete Patentrecherchen und/oder Patentumfeldanalysen bis zum 31.12.2020 zu CHF 100.- anstatt CHF 300.- an.

Angebotsflyer der Begleiteten Recherche mit IGE

Bei der begleiteten Recherche des IGE wird der Kunde am Standort Buchs SG über eine Online-Meeting-Lösung mit dem Patentexperten im IGE verbunden. Die genaue Beschreibung, sowie die Bedingungen für die Nutzung des Angebots sind beim IGE gut erläutert.

RhySearch ist neu Partner für die begleitete Patentrecherche des IGE für KMU und Hochschulen der Region Ostschweiz. Diese wird in Kooperation mit dem Institut für Geistiges Eigentum IGE und der NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs, in Buchs SG angeboten.

Anfrage für eine begleitete Recherche an Bärbel Selm, Tel. +41 81 755 49 51.

Erleichterterte IGE-Recherche seit April 2020 - ein voller Erfolg!

Die Gratisaktion für die IGE-Recherchen ist seit Ende Mai zu Ende. Bis Ende Jahr möchte das IGE die KMU, die Forschenden sowie Start-ups und Einzelerfinder weiterhin mit einer vergünstigten Patentrecherche unterstützen.

Die Massnahme des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE) zur Unterstützung von innovativen Startup und KMU durch kostenlose begleitete Recherchen im April und Mai 2020 war ein grosser Erfolg: Mehr als doppelt so viele Kunden als im Schnitt der letzten Jahre wollten von den nützlichen Dienstleistungen profitieren. Dies zeigt, dass KMU, Start-ups und Angehörige von Bildungsinstitutionen die Zeit während der ausserordentlichen Lage in der Schweiz für die Entwicklung neuer Ideen und Produkte genutzt haben.

Die durch die Pandemie ausgelöste Wirtschaftskrise ist aber noch nicht beendet, KMU und Start-ups sind nach wie vor sehr gefordert. Das IGE möchte sie in dieser Situation weiterhin unterstützen und bietet deshalb Begleitete Patentrecherchen und/oder Patentumfeldanalysen bis zum 31.12.2020 zu CHF 100.- (anstatt CHF 300.-) an.

Mit den Begleiteten Patentrecherchen und/oder Patentumfeldanalysen unterstützt das IGE weitsichtige Unternehmer bei ihren Innovationen. Nutzen sie diese Möglichkeiten!

Lesetipp

Das IGE stellt gut verständliche Informationen über Patente und weitere Schutzrechte in mehreren Sprachen zur Verfügung

Das KMU Magazin "Geistiges Eigentum - der Schutz von Erfindungen" gibt neben der guten Übersicht auch die Grössenordnung anfallender Koste für eine internationale Anmeldung an.

Our website uses cookies so that we can continually improve the page and provide you with an optimized visitor experience. If you continue reading this website, you agree to the use of cookies. Further information regarding cookies can be found in the data protection note.
If you want to prevent the setting of cookies (for example, Google Analytics), you can set this up by using this browser add-on.