Zukunftstag: Jungforscher bei RhySearch

Drei Jungforscher gaben uns bei RhySearch heute die Ehre: Der 11. November ist nationaler Zukunftstag, an dem Mädchen und Jungen der 5. bis 7. Klasse eingeladen sind, Bezugspersonen an die Arbeit zu begleiten. Wir bei RhySearch durften Fabiano, Fabio und Jakob begrüssen, deren Eltern bei RhySearch tätig sind.

Unsere Kollegen Andreas Bächli vom Bereich Optische Beschichtung und Kabil Ramadani vom Bereich Präzisionsfertigung führten unsere jungen Besucher in die Geheimnisse der Optik und der Fertigung ein und arrangierten einige spannende Experimente - leuchtende Augen waren die Belohung. Und Alexandra Huber schaffte es, ihre Aufgaben in der Buchhaltung so spannend zu erklären, dass auch ein "cooler Bürojob" die drei Jungs beeindruckte. Nach einem Besuch des Reinraums (natürlich nur durch die Glasscheibe), des Laserlabors und dem Labor für Präzisionsfertigung durften die Jungforscher auch ein einzigartiges Geschenk mit nach Hause nehmen: "selbst" gefräste Würfel von unserer KERN Micro-HD!

Weitere News

"Bei der Blockchain geht es darum, Vertrauen zu schaffen: Sie ermöglicht automatisiertes Vertrauen auf technischer Basis", sagt Bärbel Selm, Bereichsleiterin Netzwerk & Innovation bei RhySearch. Auf…

Weiterlesen

Mit Projektberichten, Infografiken, Zahlen und Fakten führen wir Sie im Geschäftsbericht 2020 durch das Jahr bei RhySearch.

Weiterlesen

Der erste Anlass einer mehrteiligen Fachveranstaltungsreihe von RhySearch widmete sich dem Thema «Moderne Fertigung zwischen Tagesgeschäft und Megatrend Digitalisierung».

Weiterlesen

"Wirtschaft Regional" stellt das Hightech-Valley Rheintal vor. In der ersten Folge der Mini-Serie spricht RhySearch Geschäftsführer Richard Quaderer über das Wesen des Rheintaler Hightech-Clusters,…

Weiterlesen

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.