Aktuelle Projekte

Willkommen auf der Projektseite unseres Optical Coating and Characterization Labs. Hier präsentieren wir eine Auswahl an aktuellen und abgeschlossenen Projekten, die die Vielfalt und die Möglichkeiten unserer wissenschaftlichen Arbeit verdeutlichen. 

Auch Sie sehen sich einer herausfordernden Problemstellung im Bereich Optische Beschichtung gegenüber? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne!

LIDT

Ein Messplatz wird fit gemacht für die Zukunft
Neue Steuerung für den LIDT-Messplatz in Kooperation mit dem ESA der OST 

Der LIDT-Messplatz ist das Kernstück des Optical Characterization Centers von RhySearch. Jährlich werden hier zahlreiche optische Komponenten destruktiv auf ihre Laserbeständigkeit geprüft. Davon profitieren einerseits viele Unternehmen der regionalen Industrie, andererseits spielt die LIDT-Charakterisierung auch eine wichtige Rolle bei internen Dienstleistungen und geförderten Forschungsprojekten. Mit einer neuen Steuerung wird der Messplatz fit gemacht für zukünftige Anforderungen. 

mehr lesen

HEROES – High Laser Power High Reflective Coatings

Entwicklung von hochreflektierenden Schichten für Netto-Null-Fertigung in der Blechbearbeitung 

Im Rahmen des Projekts HEROES - High Laser Power High Reflective Coatings – bündeln RhySearch und Bystronic, der führende Maschinenhersteller in der Blechbearbeitung, ihr Know-how. Hochreflektierende Beschichtungen sollen Prozesse beim Laserschneiden optimieren, Kosten senken und eine Netto-Null-Fertigung ermöglichen.  

mehr lesen

Reproduzierbare Herstellung von dünnen ITO-Schichten

Ziel: Neue Märkte für die optoelektronische Industrie 

Indium-Zinn-Oxid (ITO) ist hoch leitfähig und transparent. Aufgrund dieser Eigenschaften ist es in der optoelektronischen Industrie weit verbreitet. Verschiedene Firmen in der Region arbeiten bereits mit solchen Schichten. Ein Grundlagenprojekt von der ETH Zürich und RhySearch brachte neue Erkenntnisse über den Herstellungsprozess, was den Unternehmen langfristig die Möglichkeit bieten soll, neue Märkte zu erschliessen.  

 

mehr lesen

Magnificoat

Entwicklung einer Beschichtungstechnologie für die Herstellung von dielektrischen optischen Interferenzfiltern für die Multispektralabbildung mit hohem Durchsatz und Ertrag. 

Mit "Magnificoat" wurde die Technologie von Magnetron-Sputter-Beschichtungsanlagen erfolgreich optimiert. Eine zentrale Herausforderung im Projekt bestand darin, komplexe Filtersysteme herzustellen und dabei eine hohe Anzahl von Schichten mit maximaler Genauigkeit und Wiederholbarkeit zu produzieren. Unter anderem konnte auch ein Prozess zur Herstellung eines neuen Schichtsystems im Magnetron-Sputter-Verfahren entwickelt und zum Patent angemeldet werden.  

mehr lesen

Quintessence

Entwicklung von Prozessen zur Herstellung quantisierter Nanolaminate aus unterschiedlichen Materialkombinationen. 

Im Jahr 2023 wurde das Projekt «Magnificoat» bei RhySearch erfolgreich abgeschlossen. Es hat zu bahnbrechenden Neuerungen in der Beschichtungstechnologie geführt, unter anderem der Entwicklung von völlig neuartigen Schichten im Magnetron-Sputter-Verfahren, sogenannten quantisierten Nanolaminaten (QNL). Das Nachfolgeprojekt «Quintessence» soll die QNL-Technolgie nun zur Produktionsreife bringen.  

mehr lesen

EmerALD

Emerging ALD Technology for the Swiss Optics Industry

Die Atomlagenabscheidung (atomic layer deposition; ALD) könnte eine gleichmässige Beschichtung von Freiformflächen in der optischen Industrie ermöglichen. RhySearch forschte mit mehreren Partnern daran, die herausfordernden Fragen in diesem Bereich zu lösen. Ziel von EMERALD war es, innovative, kosteneffiziente ALD-Herstellungsprozesse für die optische Industrie zu entwickeln. 

 

mehr lesen

PRACMATIC

Praktische Kontrolle und zeitliche Überwachung von dielektrischen Beschichtungsprozessen

PRACMATIC konzentriert sich auf die Suche nach praktischen, industriellen Methoden zur Eliminierung der Partikelbildung während der Abscheidung dielektrischer Beschichtungen und auf die Entwicklung robuster, einfach zu bedienender und kosteneffizienter prozessbegleitender Diagnosewerkzeuge und Software zur Überwachung der Beschichtungsprozesse und der Partikelerzeugung. 

mehr lesen

ForzA

Neue Erkenntnisse aus innovativer Forschungsanlage

Am 22. März 2022 wurde ein bedeutender Meilenstein erreicht: Die Forschungsanlage "ForzA" zur Dünnschichtabscheidung von RhySearch wurde erstmals in Betrieb genommen. Die mit Spannung erwartete Zündung der integrierten Ionenstrahlquelle von Bühler verlief erfolgreich. Durch Erreichen eines Ultrahochvakuums in der Beschichtungskammer konnten Forschungsfragen zur Dünnschichtabscheidung beantwortet werden.

 

mehr lesen

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.