Angewandte

Forschung & Entwicklung

RhySearch fördert Innovation durch Vernetzung und Wissenstransfer zwischen regionalen Hightech-Unternehmen und Forschungsinstitutionen – auch für Hilti.

Dr. Andreas Bong,
Head Corporate Research & Technology Hilti AG

Ihr Kompetenzzentrum für optische Beschichtungen

    Beschichtungstechnologie

    • Ionenstrahlsputtern (IBS): Breitband und Einzelwellenlänge optisches Monitoring
    • Atomlagenabscheidung (ALD): Thermische und Plasma-Prozesse
    • Flexible Forschungsanlage: Kombination von IBS, gepulste Laserabscheidung, Ionenstrahlätzen, Laserbehandlung

    Charakterisierung

    • Laserinduzierte Zerstörschwelle (LIDT)
    • Resonator Abklingzeit (CRD)
    • Weisslichtinterferometer
    • Streulichtmessung
    • Absorptionsmessung
    • Kratztest Haftungsmessung
    • Klimaschrank
    • Lichtmikroskop mit Wellenfrontsensor

    Oberflächenbehandlung

    • Ionenstrahlätzen: Oberflächenpolitur und Querschnitte
    • Laser Vorbehandlung
    • Reinigungsprozesse (in Zusammenarbeit mit OST Buchs)
    • Temperofen

    Optische Beschichtung

    Optische Beschichtungsverfahren, um Materialien und Komponenten schneller und kostengünstiger herzustellen, und Beschichtungen mit Eigenschaften, die bisher nicht über herkömmliche Verfahren erreicht werden können, können Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen. 

    Der Bereich Optische Beschichtung bei RhySearch entwickelt und forscht zum Wohle der Optik-Industrie. Unsere Mitarbeitenden verfügen über langjährige Forschungs- und Industrieerfahrung im Bereich der optischen Beschichtung. Dank ihrer Kompetenzen und unserer einzigartigen technischen Infrastruktur können wir eine breite Palette an Themen im Bereich Beschichtungen, Chrakterisierung/Analyse und Oberflächenbehandlungen abdecken. Auf diesen drei Kernthemen fusst die wissenschaftliche und technologische Stärke unseres Labors.

    Im Mittelpunkt unserer Forschungstätigkeit steht die Herstellung von optischen Beschichtungen der nächsten Generation. Dafür untersuchen wir einer Vielzahl von Aspekten entlang der gesamten Prozesskette. Unsere Kernkompetenzen werden durch die Zusammenarbeit mit anderen nationalen Laboratorien, der Industrie und der akademischen Welt, die die Spitze der Forschung in diesem Bereich repräsentieren, kontinuierlich gestärkt.

    Jährlich organisiert RhySearch gemeinsam mit mit OST, EOS und Swissphotonics das OCLA Symposium («Optische Beschichtungen für Laseranwendungen»).

    Schlüsseltechnologien für optische Anwendungen

    • Innovative Lösungen entlang der optischen Fertigungskette
      • Substratvorbereitung und Reinigung
      • Entwicklung von dielektrischen Materialien mit neuartigen optischen Eigenschaften
      • Qualitätskontrolle mit Hilfe hochpräziser Charakterisierungsverfahren
    • Forschungen zur Industrialisierung neuer Beschichtungstechnologien für die Optikindustrie
    • Mitglied bei Swissphotonics und in der Fachgruppe Photonics von Swissmem

    Kontakt

    Interessiert an einem unverbindlichen Gespräch? Kontaktieren Sie unsere Bereichleiterin Dr. Roelene Botha!

    Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
    Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.