Jubiläumsfest 10 Jahre RhySearch

Im Jahr 2013 wurde das Forschungs- und Innovationszentrum Rheintal "RhySearch" in Buchs (SG) gegründet. Am 31. August 2023 wurde deshalb gemeinsam mit Gästen aus der Region, der Politik sowie Industrie- und Forschungspartnern, Unterstützerinnen und Unterstützer das 10-jährige Jubiläum gefeiert. Im vergangenen Jahrzehnt konnte eine einzigartige Infrastruktur und Kompetenz für zukunftsweisende Forschungsdienstleistung aufgebaut und zum Wohl der regionalen Industrie genutzt werden. RhySearch blickt erwartungsvoll auf eine Zukunft voller Entdeckungen, Fortschritte und Erfolge.

Forschung zu betreiben und damit die Innovationskraft der Industrie im Rheintal zu stärken, mit diesem Ziel ist das Forschungs- und Innovationszentrum RhySearch vor 10 Jahren gestartet. Mittlerweile wurde für die Schwerpunkte Optische Beschichtung (Optical Coating and Characterization Lab) und Präzisionsfertigung (Ultra-Precision Manufacturing Lab) eine einzigartige technische Infrastruktur und personelle Kompetenz aufgebaut, die Kombination aus ultrapräzisen Fertigungsverfahren mit optischen Beschichtungen ist zudem ein europaweites Alleinstellungsmerkmal.

Die Industriepartner des Instituts bewegen sich entlang der gesamten Prozessketten unterschiedlichster Verfahren wie Optik, Sensorik, Fertigungstechnik, Hochvakuumtechnik, Photonik oder Halbleiterindustrie- Bereiche, die eine hohe Relevanz für Zukunftstechnologien wie Chip- und Sensorfertigung oder Künstliche Intelligenz haben. Im Rheintal sind viele dieser Industrien in Form von hochspezialisierten und innovativen Unternehmen angesiedelt.

"RhySearch ist ein eindrückliches Beispiel der engen und erfolgreichen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und Liechtenstein, deren 100-jähriges Bestehen wir in diesem Jahr feiern dürfen" betont die Regierungs-Stellvertreterin von Liechtenstein, Frau Sabine Monauni in ihrem Grusswort. "Wenn wir auf das bisher Erreichte blicken, dann bin ich zuversichtlich, dass RhySearch auch in den kommenden Jahren eine bedeutende Rolle in der Forschung und Entwicklung für die Region und darüber hinaus einnehmen wird".

Regierungsrat Beat Tinner, Vorsteher des Volkswirtschaftsdepartementes des Kanton St.Gallen, ergänzt in seinem Grusswort: "RhySearch ist ein bedeutender Forschungspartner für unsere Unternehmen. Mit dem Switzerland Innovation Park Ost und dem geplanten Lehrstuhl an der Empa hilft RhySearch, die Ostschweiz als innovativen, der Zukunft verpflichteten Standort, zu positionieren".

Seit seiner Gründung hat RhySearch einen klaren Grundsatz verfolgt und wird auch zukünftig entsprechend handeln: Neuerungen sollen nicht nur theoretisch erforscht, sondern auch praktisch im Markt umgesetzt werden, um nachhaltigen Mehrwert für die Unternehmenspartner zu schaffen. Dieses Engagement wird auch in Zukunft im Vordergrund aller Aktivitäten stehen.

 

Weitere News

Technologietag`24

Am 11. Juni 2024 durfte RhySearch neben der Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW) und dem Switzerland Innovation Park OST Mitveranstalter des Technologietags’24 der OST sein.

Weiterlesen

Am 30. Mai 2024 durften wir Studierende des Masterstudiengangs Precision Engineering der Universität Bern bei RhySearch begrüssen.

Vorlesungen über Präzisionsfertigung und -messtechnik in…

Weiterlesen

ALD ist eine vielseitige und interessante Technik zur Abscheidung einer Reihe von Materialien für verschiedene Anwendungen. Im Hinblick auf die Optikindustrie bestehen zwar noch Herausforderungen…

Weiterlesen

Der Kanton St.Gallen entwickelt eine Innovationsförderstrategie für KMU. Mit ihr will der Kanton die Innovationskraft der Unternehmen stärken und ihre Wettbewerbsfähigkeit fördern. St.Galler KMU…

Weiterlesen

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.